Connect with us

Blaulicht

POL-FR: Kandern: Versuchter Wohnungseinbruch in Sitzenkirch – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Freiburg (ots) –

Ein Unbekannter hebelte am Montag, 28.11.2022, in dem Zeitraum zwischen 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr, ein Fenster eines Einfamilienhauses im Fuchsrain auf. Im Haus versuchte der Unbekannte eine Verbindungstür im Keller aufzuhebeln, was wohl nicht gelang. Es sei kein Diebstahlschaden entstanden. Die Höhe des Sachschadens ist hier nicht bekannt.
Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Lörrach übernommen und bittet um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen oder anderer sachdienlicher Hinweise. Das Kriminalkommissariat ist unter der Telefonnummer 07621 176-0 (24 h) oder auch per Email unter loerrach.kk.hinweis@polizei.bwl.de erreichbar.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen