Connect with us

Blaulicht

POL-VIE: Kempen: Verkehrsunfall – 32-Jährige leicht verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kempen (ots) –

Am 29.11.2022 hat es gegen 06.50 Uhr einen Verkehrsunfall auf ´An Peschbenden` / Oedter Straße zwischen einem Pkw-Fahrer und einer Fahrradfahrerin gegeben. Ein 38-jähriger Kempener fuhr mit seinem Pkw auf ´An Peschbenden´ in Fahrtrichtung Oedter Straße. Er beabsichtigte in den dortigen Kreisverkehr einzufahren. Beim Einfahren in den Kreisverkehr schaute der Kempener nicht ordnungsgemäß und kollidierte mit einer 38-jährigen Kempenerin. Sie befuhr den dortigen Radweg in Fahrtrichtung Birkenallee mit ihrem Pedelec und war vorfahrtsberechtigt. Durch die Kollision stürzte die Radfahrerin und wurde hierbei leicht verletzt. / AM (1160)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Alina Mevissen
Telefon: 02162/377-1193
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen