Connect with us

Nachrichten

Sportschau Thema: Der Profifußball und die Fans – Wie passt das noch zusammen? / Am 1. Dezember um 23:20 Uhr im Ersten und in der ARD Mediathek

München (ots) –

Kein Sport begeistert weltweit so viele Fans wie der Fußball. Und trotzdem: Das Verhältnis zwischen dem Profifußball und einem Teil der Fans ist gestört – zumindest in Deutschland. Das zeigt sich nicht zuletzt bei der aktuellen Weltmeisterschaft in Katar: gesunkene Fernsehquoten, Boykottaufrufe, Fangruppierungen von Bundesliga-Clubs, die die Spiele der Frauenteams oder Jugendmannschaften ihres Vereins besuchen, anstatt sich ein Deutschland-Spiel anzusehen.

Stören sich die Fans nur an der WM in Katar oder steht hinter ihrem Protest eine grundsätzliche Kritik an Entwicklungen im Profifußball wie die extreme Kommerzialisierung, der wachsende Einfluss von Investoren und ein kaum noch spannender Meisterschaftskampf? Und wie sehr wird diese Kritik der organisierten Fanszenen überhaupt von anderen Zuschauerinnen und Zuschauern geteilt?

Hierüber spricht Claus Lufen in „Sportschau Thema“ (1. Dezember, 23:20 Uhr) mit diesen Gästen: Dario Minden vom Fanbündnis „Unsere Kurve“, Felicia Mutterer, Journalistin und Investorin beim Frauenteam von Viktoria Berlin, das in wenigen Jahren in der Bundesliga spielen möchte, Investigativ-Journalist Benjamin Best sowie Ex-Nationalspieler Michael Schulz und der ehemalige Bundesligaprofi und Trainer Ewald Lienen.

Pressekontakt:

Pressekontakt SWR:
Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034, ursula.foelsch@SWR.de

Advertisement

Pressekontakt ARD Sportkoordination:
Swantje Lemenkühler, Tel. 089 558944780, swantje.lemenkuehler@ard.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen