Connect with us

Blaulicht

FW Wenden: Jubilarehrung der Einheit Wenden

Wenden (ots) –

Am 19.11.2022 um 19:00 Uhr fand die Jubilarehrung der Einheit Wenden im Gasthof Wurm „Bützers“ in Schönau statt.
Der stv. Einheitsführer, Peter Arenz, begrüßte den Jubilar Helmut Jonak, mit seiner Frau Sabine, der vor 50 Jahren in die Freiwillige Feuerwehr Wenden eingetreten ist.

Ebenso begrüßte er den stllv. Bürgermeister Ludger Wurm, sowie alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden der Einheit Wenden.
Nach den Begrüßungsworten durch den stllv. Bürgermeister der Gemeinde Wenden bedankte er sich im Namen aller Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wenden, besonders bei Helmut Jonak, für 50 Jahre Treue in der Feuerwehr, aber auch bei allen anwesenden Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Wenden. „Ohne euch geht es nicht, vielen Dank“.

Anschließend blickte Peter Arenz auf die 50 Jahre von Helmut Jonak zurück.Neben den Lehrgängen und Seminaren ging es aber auch um die Einsätze, die Helmut in den 50 Jahren miterlebt hat. Es gab einige, die ihm noch immer in Erinnerung geblieben sind. Es waren schöne Erinnerungen,aber auch traurige Erinnerungen, wie bsp. bei zwei tödlichen Unfällen.

Zum Schluss spielte der Musikzug Wenden dem Jubilar ein Ständchen. Als Schalke Fan, wie Helmut es ist, durfte das Steigerlied natürlich nicht fehlen. Peter Arenz bedankte sich bei Helmut Jonak für die 50 Jahre und bei seiner Frau Sabine, dass sie während der gesamten Zeit immer hinter Helmut, aber auch der Feuerwehr Wenden gestanden hat.
Helmut Jonak ließ es sich nicht nehmen, sich bei allen Anwesenden zu bedanken.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden
-Presse- & Öffentlichkeitsarbeit-
Einheit Wenden
Julian Lück
Telefon: 0160/5519877
E-Mail: pressesprecherwenden@feuerwehrwenden.de
https://www.feuerwehrwenden.de

Original-Content von: Feuerwehr Wenden, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen