Connect with us

Blaulicht

POL-PDKO: Brand Küche

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Lindenschied (ots) –

Gegen ca. 16 Uhr kam es zu einem Küchenbrand in einem Keller in der Hauptstraße in Lindenschied. Ursächlich war ein Fettbrand. Offensichtlich hatte eine Bewohnerin einen Topf mit Öl auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Die komplette Kücheneinrichtung fiel dem Brand zum Opfer. Die beiden Hausbewohner wurden vom DRK, aufgrund einer möglichen Raugasintoxikation, vorsorglich ins Krankenhaus verbracht.
Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Gemünden, Sohren/Büchenbeuren, Dickenschied und Lindenschied.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Simmern
Telefon: 06761/921-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen