Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: Zu schnell unterwegs…

Lambrecht/Pfalz (ots) –

…war ein 56-Jähriger Mann aus der VG Lambrecht mit seinem Kleinkraftrad am 02.12.2022 um 21:40 Uhr, als er in der Hauptstraße in 67466 Lambrecht einer Verkehrskontrolle unterzogen wurden.
Im Rahmen der Kontrolle konnte nämlich festgestellt werden, dass das Kleinkraftrad die erlaubte und eingetragene Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h deutlich überschritt. Das Kleinkraftrad war zudem ebenfalls nur bis 25 km/h versichert.
Eine Messung auf einem geeichten Prüfstand ergab einen Wert von 38 km/h, weshalb der Fahrer einen Führerschein für sein Fahrzeug vorweisen musste.
Den hierfür erforderlichen Führerschein konnte der Fahrer jedoch nicht vorlegen, weshalb auf diesen nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz zukommt.
Des Weiteren wird die zuständige Führerscheinstelle über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

F. Roth, Polizeikommissar

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Advertisement

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen