Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Viele Unfälle im Landkreis Northeim

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Northeim (ots) –

Landkreis Northeim, Montag, 05.12.2022, 05.00 – 13.00 Uhr

LK NORTHEIM (Wol) – Wetter führt zu Unfällen.

Im Landkreis Northeim kam es heute bis 13.00 Uhr zu 23 Verkehrsunfällen.

Bei den meisten Unfällen blieb es bei Sachschäden.
Bei einem Unfall in Raum Hardegsen befuhr ein 21-jähriger aus Adelebsen die Landstraße 557 von Lödingsen in Richtung Hettensen. Aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse kam er mit einem Pkw VW in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw kam im Graben zum Stehen.

Beim Aussteigen kippte der Pkw auf das Dach und touchierte den Mann am Fuß. Dadurch verletzte sich dieser leicht und wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Advertisement

Der Schaden am Pkw beträgt ca. 1.500 Euro.

Bei den aktuellen Wetterbedingungen und den Prognosen der nächsten Tage bittet die Polizei darum, das Fahrverhalten entsprechend anzupassen. Reduzieren Sie Ihre Geschwindigkeit und halten Sie mehr Abstand zu den vor Ihnen befindlichen Fahrzeugen, um auf überraschende Situationen reagieren zu können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement