Connect with us

Blaulicht

POL-MA: Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis: In Haus eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Montagnachmittag zwischen 15:30 Uhr und 18:50 Uhr verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zutritt zu einem Haus im Dreisamweg. Diese hatten zunächst versucht, über den Wintergarten in das Anwesen einzudringen. Da ihnen dies nicht gelang, stiegen der oder die Täter dann über einen Sockel auf einen Balkon im 1. OG und hebelten dort ein Fenster auf.
Anschließend durchwühlten der oder die Unbekannten sämtliche Zimmer des Hauses.
Der Diebstahlsschaden lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht beziffern. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Ermittlungen wurden durch die Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621 174-4444 beim Kriminaldauerdienst zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement