Connect with us

Blaulicht

POL-WHV: Einbruch in Kiosk – Täter samt Diebesgut gestellt (mit Bild)

Wilhelmshaven (ots) –

Die Polizei in Wilhelmshaven erhielt Montag um 04.43 Uhr Kenntnis von einem Einbruchdiebstahl in einen Kiosk in der Peterstraße Ecke Werfstraße.

Laut Zeugenaussage sei vor dem Kiosk eine männliche Person aufgefallen, die vor dem Laden auf und abgelaufen sei. Nach Ansprache der Zeugen sei die Person weggerannt. Diese nahmen zunächst die Verfolgung auf, brachen diese aber nach kurzer Zeit ab.

Bei der Sachverhaltsaufnahme stellten die Beamten fest, dass das komplette Verkaufsinventar entwendet worden war.

Im Rahmen der Ermittlungen ergab sich der Tatverdacht gegen einen 40-jährigen Wilhelmshavener.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg und richterlichem Beschluss erfolgte die Durchsuchung der Wohnung des Wilhelmshaveners, bei der das Diebesgut aufgefunden wurde und nun wieder an die Kioskbetreiber ausgehändigt werden kann.

Advertisement

Der 40-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement