Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Ludwigsburg: Verkehrsunfall an Ampel mit einer leicht verletzten Person

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Am Freitagmittag gegen 13:15 Uhr stand eine 56-jährige Ford-Lenkerin verkehrsbedingt an einer roten Ampel in der Schwieberdinger Straße, Höhe der Carl-Goerdeler-Straße. Als die Ampel auf Grün schaltet, fuhr der dahinter befindliche 35-jährige Opel-Lenker an. Die Ford-Lenkerin stand zu diesem Zeitpunkt jedoch noch, was der Opel-Lenker nicht bemerkte. Durch den darauffolgenden Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Ford-Lenkerin leicht verletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt und kam zur weiteren ambulanten Untersuchung in ein Krankenhaus.
Der Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement