Connect with us

Blaulicht

POL-NOM: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Northeim (ots) –

37154 Northeim, Kreuzung Hermann-Friese-Straße/ Theodor-Körner-Straße,
Freitag, 10.12.2021, 15.00 Uhr

Northeim (mt)- am Freitagnachmittag, um 15.00 Uhr, befuhr ein 58- Jähriger aus Osterode mit seinem Pkw Citroen die Hermann-Friese-Straße in Richtung Bürgermeister-Peters-Straße in Northeim. Hier übersah er den von rechts aus der Theodor-Körner-Straße kommenden, vorfahrtsberechtigten 50-Jährigen, ebenfalls aus Osterode kommend, mit seinem Pkw Opel.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 58-Jährige Fahrzeugführer und seine 57-Jährige Mitfahrerin leicht verletzt wurden. Sie wurden zur weiteren Behandlung mittels RTW in das Krankenhaus verbracht.

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Kreuzungsbereich musste wegen auslaufender Betriebsstoffe gereinigt werden.
Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen