Connect with us

Blaulicht

POL-ERB: Verkehrsunfallmeldung und Zeugenaufruf

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Odenwaldkreis, Erbach (ots) –

In der Zeit von Samstag (06.11.) 14:00 Uhr bis Sonntag (07.11.) 11:00 Uhr kam es in der Straße „Westring“ in einer dortigen Parkbucht zu einer Verkehrsunfallflucht. Der geschädigte, blaue BMW wurde dort von einem unbekannten PKW an der linken hinteren Stoßstange beschädigt, indem das Fremdfahrzeug tiefe Kratzer und eine große Delle verursachte. Der bzw. die Fahrzeugführer/in verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 2000,- Euro.

Die Polizei Erbach erbittet Zeugenhinweise zum unfallverursachenden Fahrzeug und der flüchtigen Fahrzeugführerin bzw. dem flüchtigen Fahrzeugführer unter 06062/953-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
POK Beck / POK Ihrig
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell