Connect with us

Blaulicht

POL-HI: Versuchter Einbruchdiebstahl in Limmer

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hildesheim (ots) –

Alfeld – (rob) Am Donnerstag, den 09.12.2021, zwischen 08:00 Uhr und 17:30 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Tür eines in der Industriestraße abgeparkten Ford gewaltsam zu öffnen. Dabei wurde vermutlich versucht, an den auf der Rücksitzbank liegenden Rucksack zu gelangen. Glücklicherweise misslang dieses Vorhaben, aber am PKW entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Alfeld, Tel.: 05181/91160, in Verbindung zu setzen.

Die Polizei rät daher:

‚ Lassen Sie keine Wertsachen (z. B. Handy, Laptop, Kamera, Taschen, oder Bargeld sichtbar im Auto liegen.

‚ Lassen Sie Ausweise, Fahrzeugpapiere, Hinweise zur Wohnungsanschrift und Hausschlüssel nie im Fahrzeug.

Advertisement

‚ Bewahren Sie keine Wertsachen im Kofferraum auf.

‚ Melden Sie den Diebstahl der Polizei. Nehmen Sie nach einem Aufbruch keine Veränderungen am/im Fahrzeug vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement