Connect with us

Blaulicht

FW-Stolberg: Lehrgang „Modul 3 und 4“ erfolgreich abgeschlossen

Stolberg (ots) –

14 Feuerwehrfrauen und -männer aus Stolberg und Roetgen haben heute ihren Grundlehrgang „Modul 3 und 4“ erfolgreich abgeschlossen.

In der praktischen Prüfung galt es, eine Autofahrerin nach einem Verkehrsunfall aus ihrem Fahrzeug patientengerecht zu retten. Hierzu musste hydraulisches Rettungsgerät eingesetzt werden. Nachdem Scheiben, Türen und Dach vom PKW entfernt waren, konnte die Fahrerin aus ihrer Zwangslage befreit werden.

Lehrgangsleiterin Rebecca Breuer war mit dem Ergebnis der Einsatzübung sehr zufrieden und konnte allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Bestanden haben:

Daniel Sondermann, Lukas Reiß, Tom Braun, Christian Jentgens, Matthias Brand, Luca da Costa, Justin Roßkamp, Alexander Rathgeber, Nicolas Ehrlich, Christian Rohn, Julia Birmanns, Urte Hannig, Justin Bücke und René Lenzen.

Advertisement

Rückfragen bitte an:

Kupferstadt Stolberg (Rhld.)
Amt 37 – Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Pressestelle

Konrads
(Brandoberinspektor)

An der Kesselschmiede 10
52223 Stolberg (Rhld.)

Telefon: 02402 / 12751-37 70
Mobil: 0175 966 0 119
Fax: 02402 / 12751-109

E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-stolberg.de
www.feuerwehr-stolberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Stolberg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen