Connect with us

Blaulicht

RLS NORD: 88-Jähriger auf Sylt vermisst (Öffentlichkeitsfahndung / Bitte um Rundfunkdurchsage)

Harrislee (ots) –

Die Kriminalpolizei Sylt bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche nach dem 88-jährigen Fred N..

Herr N. ist nach bisherigen Ermittlungen als Tourist auf die Insel gekommen. Das Auto des Gesuchten fanden Beamte des PR Sylt unverschlossen im Ortsteil Hörnum.

Herr N. ist möglicherweise desorientiert oder benötigt unter Umständen ärztliche Hilfe.

Beschreibung des Vermissten:

Der Vermisste ist ca. 170 – 175 cm groß, grauhaarig. Er trägt einen grauen Vollbart und hat eine knollige Nase. Nach kriminalpolizeilichen Erkenntnissen ist er aktuell mit einer schwarzen Hose bekleidet.

Advertisement

Die Jacke des Vermissten lag in seinem Auto. Daher ist unklar, welche Oberbekleidung der Mann derzeit trägt.

Hinweise auf die Person des Vermissten oder dessen Aufenthaltsort bitte umgehend über Polizeinotruf 110!

Anlage: Foto des Vermissten

Rückfragen bitte an:

Regionalleitstelle Nord

Telefon: 0461/99930240
E-Mail: harrislee.rls@polizei.landsh.de

Original-Content von: Regionalleitstelle Nord, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Advertisement

Schlagwörter

Advertisement