Connect with us

Blaulicht

POL-MG: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mönchengladbach (ots) –

Bei einem Abbiegeunfall auf der Korschenbroicher Straße ist am Samstag, 11.12.2021 ein Fußgänger schwer verletzt worden.
Gegen 19:00 Uhr bog ein 63-jähriger Pkw-Fahrer von der Erzbergerstraße nach links auf die Korschenbroicher Straße in Richtung Innenstadt ab. Dabei übersah er zwei Fußgänger, welche die Korschenbroicher Straße überquerten.
Der 52-jährige Fußgänger wurde auf die Motorhaube aufgeladen und schwer verletzt, sein links neben ihm gehende 50-jährige Ehefrau stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.
Beide Verletzte kamen in Krankenhäuser.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 199
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen