Connect with us

Blaulicht

POL-EL: Sögel – Radfahrerin verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Sögel (ots) –

An der Sigiltrastraße in Sögel kam es am Samstag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 49-Jährige fuhr mit ihrem Mercedes von dem Parkplatz eines Supermarktes auf die Sigiltrastraße. Dabei übersah sie eine 42-jährige Fahrradfahrerin, die den Radweg in Richtung Spahnharrenstätte befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen