Connect with us

Blaulicht

POL-DA: Trebur OT Astheim: Brand in einem Mehrfamilienhaus

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Trebur OT Astheim (ots) –

Am Sonntagmorgen (12.12.) kam es in der Hans-Böckler-Straße gegen 04.00 Uhr zu einem Wohnungsbrand. In einer Dachgeschosswohnung eines Fachwerkhauses entstand in der Nacht eine starke Rauchentwicklung, welche in einen Brand überging. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Hunderttausend Euro. Sämtliche Wohnungen des Hauses sind bis auf weiteres nicht bewohnbar. Vorsorglich wurden durch die Rettungskräfte zwei Bewohner, 21 und 40 Jahre alt, in ein nahe gelegenes Krankenhaus zur Untersuchung und Betreuung gebracht. Die restlichen Hausbewohner konnten anderweitig untergebracht werden. Während des Einsatzes waren die Feuerwehren der angrenzenden Ortschaften Geinsheim, Trebur und Astheim, sowie die Unterstützungswehr aus Rüsselsheim am Brandort eingesetzt. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Zur Brandursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Das zuständige Kommissariat K 10 in Rüsselsheim wird die weiteren Ermittlungen hierzu übernehmen.

Berichterstatter: PHK Kurz, Polizeistation Groß-Gerau

EPHK Matthias Brosch, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Advertisement

Telefon: 06151 / 969 – 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen