Connect with us

Blaulicht

POL-DA: Groß-Umstadt: Dieb im Friseurgeschäft / Zwei Geldtaschen entwendet

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Groß-Umstadt (ots) –

Im Verlauf des Freitags (10.12.) hat ein noch unbekannter Dieb sein Unwesen in der „Untere Marktstraße“ getrieben und unbemerkt in der Zeit zwischen 8.45 Uhr und 19.30 Uhr ein Friseurgeschäft und den dazugehörigen Büroraum betreten. Dort schnappte er sich zwei Geldtaschen mit Bargeld und flüchtete. Obwohl sich der dreiste Diebstahl, ersten Ermittlungen zufolge, während der Öffnungszeiten des Geschäfts ereignete, blieb der Kriminelle unentdeckt. Das Kommissariat 41 von der Polizeistation in Dieburg ist mit den weiteren Ermittlungen betraut. Sachdienliche Hinweise von Zeugen, die Aufschluß über die Identität des Diebes geben oder dem Verbleib der Geldtaschen, werden von den Beamten unter der Rufnummer 06071/96560 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen