Connect with us

Blaulicht

POL-OG: Rastatt – Mehrere Sachbeschädigungen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rastatt (ots) –

Mehrere zerkratzte Fahrzeuge und ein Sachschaden von mutmaßlich über 50.000 Euro ist das Ergebnis von Vandalismus, der sich von Samstag, 17 Uhr bis Sonntag, 12:30 Uhr, in Rastatt im Bereich des Leopoldrings, zugetragen hat. Über 10 Autos wurden nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Als möglichen Tatverdächtiger konnten die Beamten des Polizeireviers Rastatt einen 29-Jährigen ermitteln. Da der Mann bei der vorläufigen Festnahme erheblichen Widerstand leistete und außerdem die eingesetzten Polizisten beleidigte, erwarten ihn nun gleich mehrere Strafanzeigen.
/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement