Connect with us

Blaulicht

POL-BN: Königswinter-Römlinghoven: Einbrecher überrascht – Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Königswinter (ots) –

Am Freitagabend (10.12.2021) drang ein bislang unbekannter Mann in ein Zweiparteienhaus in der Straße „Am Berghang“ in Römlinghoven ein.

Zur Tatzeit gegen 17:30 Uhr wurde ein Bewohner auf einen unbekannten Mann im Haus aufmerksam, der sich offenbar durch ein von ihm zerstörtes Balkonfenster an der Hausrückseite Zugang verschafft hatte. Nach der Entdeckung flüchtete der Einbrecher durch den Garten des Hauses vom Tatort und verschwand im Wald. Er kann bislang nur als mindestens 1,80 m groß, dunkel gekleidet und mit schwarzer Sturmhauben beschrieben werden, eine Nahbereichsfahndung führte nicht zu seiner Feststellung. Ob bei dem Wohnungseinbruch etwas entwendet wurde, ist Gegenstand der andauernden Ermittlungen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0228 15-0 oder per E-Mail an KK13.Bonn@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Advertisement

Telefon: 0228 – 1510-22
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen