Connect with us

Blaulicht

LPI-SLF: Anwohner stellen zwei Männer nach Sachbeschädigung an PKW

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Pößneck (ots) –

Zwei junge Erwachsene wurden am frühen Sonntagmorgen durch Anwohner gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten, nachdem sie an mehreren geparkten Fahrzeugen auf die Karosserie und Außenspiegel eingewirkt hatten. Die 23 und 24 Jahre alten Männer wurden am Sonntag kurz nach 04:30 Uhr in der Bertolt-Brecht-Straße dabei beobachtet, wie sie mehrere PKW beschädigten – die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die jeweiligen identitäten feststellen und entsprechende Strafanzeigen erstatten. Ob ein im Wernburger Weg abgestellter PKW, welcher ebenfalls Beschädigungen am Außenspiegel aufwies, zu Lasten der jungen Männer geht, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement