Connect with us

Blaulicht

POL-HS: Jugendliche beschädigen Bahn durch Steine

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Heinsberg-Schafhausen (ots) –

Zwei bisher unbekannte Jugendliche legten am Samstag, 12. Dezember, zunächst Steine auf die Bahngleise zwischen den Haltestellen Oberbruch und Kreishaus. Zudem bewarfen sie den fahrenden Zug mit einem Stein, wodurch der Waggon leicht beschädigt wurde. Der Zugführer konnte zwei männliche Jugendliche mit dunklen Kapuzenpullovern erkennen. Wer weitere Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, diese der Polizei mitzuteilen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat West unter Telefon 02452 920 0 oder online unter https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement