Connect with us

Blaulicht

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Autofahrer achtete nicht auf Fahrrad – Ein Leichtverletzter

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Karlsruhe (ots) –

Ein Leichtverletzter ist das Resultat eines Verkehrsunfalls der sich am Sonntag gegen 19.30 Uhr in Karlsruhe ereignet hat.

Ein 67-Jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Kriegsstraße in Richtung Ettlinger Tor am Sonntagabend und beabsichtige in die Brauerstraße nach rechts einzubiegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen achtete er hierbei nicht einen parallel fahrenden 25-Jährigen Fahrradfahrer. Dieser stürzte bei der Kollision und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Niklas Gerhardt, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen