Connect with us

Blaulicht

POL-MA: Heidelberg-Handschuhsheim: Unbekannte brechen Gartenhäuschen auf und entwenden Wertgegenstände – Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Heidelberg-Handschuhsheim (ots) –

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum von Samstag, 15 Uhr bis Sonntag, 14 Uhr Zutritt zu dem Gartengrundstück einer 66-Jährigen in der Straße „Mönchbergweg“. Vermutlich durch das Übersteigen eines dort befindlichen Gartentors gelang es den Unbekannten auf das Grundstück zu gelangen. In der Folge brachen der oder die Täter dann gewaltsam ein auf dem Gelände befindliches Gartenhäuschen, einen Geräteschuppen sowie eine Gartenlaube auf und entwendeten aus diesen einen Flachbildfernseher, ein Radio sowie mehrere Flaschen Wein. Der Wert des Diebesguts ist bislang noch nicht bekannt. Die Höhe des Sachschadens wird wiederum auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Heidelberg-Nord hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und sucht nun dringend nach Zeugen, die im Bereich „Mönchbergweg“ verdächtige Personen gesehen haben. Die Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.: 06221 45690 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen