Connect with us

Blaulicht

LPI-EF: Uneinsichtige Verkehrsteilnehmerinnen

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Landkreis Sömmerda (ots) –

Die Straßenverkehrsordnung verlangt gegenseitige Rücksichtnahme. Zwei 28 und 31 Jahre alte Frauen hielten sich Samstagvormittag in Gebesee nicht an diese fundamentale Vorschrift. Sie trafen sich mit ihren Autos auf einem schmalen Wirtschaftsweg und waren nicht bereit, der jeweils anderen Platz zu machen. Daraufhin stieg der 29-jährige Beifahrer der einen Dame aus und forderte die 31-jährige Kontrahentin lautstark auf, Platz zu machen. Die daraufhin verständigte Polizei konnte den Streit schlichten. Als Andenken an diesen Vorfall erhielten die 28-Jährige ein Verwarngeld und ihr 29-jähriger Beifahrer eine Strafanzeige. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement