Connect with us

Blaulicht

POL-PDLD: Landau – Auseinandersetzung am Hauptbahnhof

Landau (ots) –

Drei Personen gerieten am Samstag gegen 19:15h in Landau am Hauptbahnhof in Streit, welcher in einer Auseinandersetzung endete. Die vor Ort eintreffenden Polizeibeamten trennten die Personen. Es stellte sich heraus, dass ein 32-jähriger Mann einem 25-jährigen Mann einen Tritt versetzte. Die dritte Person beteiligte sich anscheinend nicht. Der Täter und der Geschädigte waren erheblich alkoholisiert. Der Grund des Streites konnte nicht ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Pressestelle

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen