Connect with us

Blaulicht

POL-HI: Raser auf der Bundesstraße 1

Hildesheim (ots) –

Nordstemmen ; Bundesstraße 1 Höhe der Ortschaft Groß Escherde (fra)

Im Rahmen einer stationären Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 1 in Höhe der Ortschaft Groß Escherde haben die Beamten des PK Sarstedt am späten Sonntagabend ein „Raser“ gestoppt.
Der junge Fahrzeugführer war mit seinem hochmotorisierten Pkw mit 137 km/h (nach Toleranzabzug) in der 70ziger Zone unterwegs. Er war also praktisch doppelt so schnell, wie es erlaubt ist und auch wie es den Witterungs- und Lichtverhältnissen angemessen gewesen wäre.
Auf den Fahrer kommt ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, 2 Punkte in Flensburg sowie ein Fahrverbot von 2 Monaten zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Advertisement

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen