Connect with us

Blaulicht

LPI-GTH: Bewusstlos nach tätlichem Angriff

Arnstadt (ots) –

Am Freitagabend kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Rehestädter Weg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei lettischen Staatsbürgern. Während einer der Täter sein 31-jähriges Opfer so stark am Kragen packte das dieser für kurze Zeit bewusstlos wurde und zu Boden sackte, stand ein weiterer Täter schaulustig daneben, ohne einzugreifen. Die Täter konnten noch am Tatort durch die hinzugerufenen Polizeibeamt*innen gestellt werden. Der 31-jährige Lette konnte nach kurzer Behandlung im Krankenhaus wieder antlassen werden. Ernsthafte Verletzungen wurden nicht attestiert.
Durch das Verhalten des 39-jährigen „Schaulustigen“ hat dieser sich mindestens wegen unterlassener Hilfeleistung strafbar gemacht. Gegen beide Täter wurden die Ermittlungen aufgenommen.(rk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement