Connect with us

Blaulicht

POL-KA: (KA) Reizstoff in Musikclub versprüht – Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

Karlsruhe (ots) –

Mehrere Personen wurden am frühen Sonntagmorgen in einem Musikclub am Alten Schlachthof verletzt, nachdem unbekannte Täter mutmaßlich Reizgas versprüht hatten.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei setzten ein oder mehrere Unbekannte gegen 01:00 Uhr im Toilettenbereich des Musikclubs in der Karlsruher Oststadt einen noch nicht näher bekannten Reizstoff frei. In der Folge haben offenbar bis zu 30 Personen den Club fluchtartig verlassen. Bei Eintreffen der Polizei gaben sich noch zwei Geschädigte zu erkennen. Beide klagten über Augen- und Hustenreizungen. Die Veranstaltung musste vorzeitig beendet und geräumt werden.

Die Polizei bittet Zeugen und Geschädigte, sich unter der Rufnummer 0721 4907-0 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach in Verbindung setzen.

Manuel Kunz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: pressestelle.ka@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen