Connect with us

Blaulicht

POL-GS: PK Seesen: Pressemeldung vom 14.12.2021

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Goslar (ots) –

Wechselseitige Körperverletzung

13.12.2021, 21.15 Uhr, 38723 Seesen, Dehnestraße.
Nach vorausgegangenen verbalen Streitigkeiten kam es zwischen zwei 30 und 45 jährigen Seesenern zu einer wechselseitigen Körperverletzung, wobei beide Personen leicht im Gesicht verletzt wurden. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen