Connect with us

Blaulicht

POL-DA: Darmstadt: Mit über zwei Promille und ohne Führerschein auf der Autobahn

Darmstadt (ots) –

Einen 33 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen in der Nacht zum Donnerstag (09.02.), gegen 4.40 Uhr, auf der A 5, zwischen den Anschlussstellen Darmstadt-Eberstadt und Seeheim/Jugenheim.

Ein Atemalkoholtest zeigte anschließend 2,3 Promille an. Zudem ergaben sich Hinweise auf eine weitere Drogenbeeinflussung. Darüber hinaus war der 33-Jährige auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Der Mann wurde vorläufig festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Advertisement

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen