Connect with us

Blaulicht

POL-CLP: Damme & Ramsloh – Polizei ist vorbereitet auf die 5. Jahreszeit

Cloppenburg/Vechta (ots) –

Es ist endlich wieder soweit! In Damme und Ramsloh beginnt die fünfte Jahreszeit!

Nach zweijähriger Coronapause sind die Jecken und Narren wieder im Karnevalsfieber.

Doch nicht nur bei den Karnevalsgesellschaften laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, sondern auch die Polizei bereitet sich auf das Veranstaltungsgeschehen vor. Sie rechnet in diesem Jahr wieder mit vielen Menschen, die unterwegs sein und u.a. feuchtfröhlich feiern werden.

Beim Dammer Carneval sowie beim Ramsloher Karneval handelt es sich um Volksfeste mit überwiegend friedlichem Charakter, bei denen die Vergangenheit gezeigt hat, dass sich im Verhältnis zur hohen Besucherzahl wenige Straftaten ereignen. Alle Bürgerinnen und Bürger, die an den Umzügen oder nächtlichen Veranstaltungen teilnehmen, sollen auch in diesem Jahr sicher und friedlich feiern. Daher wurde der Einsatzplanung mit einer erhöhten und deutlich sichtbaren polizeilichen Präsenz Rechnung getragen. Zusätzlich wird in Damme auch die Reiterstaffel den Umzug anführen.

Natürlich wirft die Polizei – gemeinsam mit den Landkreisen Vechta und Cloppenburg – auch einen Blick auf den Jugendschutz. Daher wird das Präventionsteam der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta sowohl in Ramsloh, als auch in Damme ein waches Auge haben und einschreiten, sofern Handlungsbedarf erkannt wird.

Advertisement

Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten appellieren wir an die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger und möchten einige Hinweise und Tipps an die Hand geben:

– Seien Sie sich der Risiken übermäßigen Alkoholkonsums bewusst.

– Don’t drink and drive! Kümmern Sie sich bestenfalls vor dem
Alkoholkonsum um Rückfahrmöglichkeiten.

– Achten Sie auf Ihre Wertsachen: Tragen Sie diese möglichst
körpernah und in verschließbaren Innentaschen. Lassen Sie Ihre
Taschen nicht unbeaufsichtigt liegen/hängen, halten Sie sie dicht an
der Körpervorderseite.

– Lassen Sie Ihre Getränke nie unbeaufsichtigt stehen und nehmen
Sie von Unbekannten keine Getränke an.

– Schauen Sie nicht weg, wenn Sie etwas Strafbares bemerken. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Polizeibeamtinnen und -beamte in der Karnevalszeit als Helfer unterwegs sein oder melden Sie den Vorfall über die Notrufnummer 110.
Die Polizei wünscht allen Narren und Jecken eine schöne und vor allem sichere Karnevalszeit!

Rückfragen bitte an:

Advertisement

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
POKin Uta-Masami Bley
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop

penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen