Connect with us

Blaulicht

POL-PIAZ: Saulheim – Erneuter Betrug mit WhatsAPP-Masche

Alzey (ots) –

Am Mittwoch, 08.02.2023, kam es erneut zu einer bereits bekannten Betrugsmasche via WhatsAPP. Der oder die bislang unbekannten Täter kontaktierten eine 59-jährige Frau aus Saulheim und gaben sich als deren Tochter aus. Es kam im Anschluss zu einer Geldforderung per Echtzeit-Überweisung, welcher die Frau nachgekommen ist.
Die Polizei berichtete in der Vergangenheit immer wieder über diese und ähnliche oder abgewandelte Betrugsmaschen. Sollten Sie Angehörige haben, egal welchen Alters, sprechen Sie über diese Betrugsmaschen, sensibilisieren Sie Ihre Angehörigen, Verwandte und Freunde. Sprechen Sie darüber, welche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme es im Notfall geben kann und tätigen Sie niemals Überweisungen nach Aufforderung via WhatsApp, Telefon, Mail etc. Sichern Sie sich im Zweifel mehrfach ab. Legen Sie bei Anrufen durch vermeintliche Polizeibeamte immer auf und wählen Sie erst danach die 110. Geben Sie Betrügern keine Chance!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-100
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement