Connect with us

Blaulicht

POL-HAM: Volkswagen beschädigt – Verursacher flüchtig

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Hamm-Bockum-Hövel (ots) –

Zwischen Freitag, 10. Dezember, 9 Uhr und Montag, 13. Dezember, 13.30 Uhr, wurde An den Fördertürmen ein geparkter Volkswagen von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt.
Der Verursacher flüchtete.

Der weiße Wagen wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug im Bereich des Hecks beschädigt – der Sachschaden beläuft sich auf zirka 2500 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug werden telefonisch unter 02381 916-0 oder als Email an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegengenommen. (ds)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen