Connect with us

Blaulicht

POL-HI: Nachtrag zum Brand in Einfamilienhaus in Nette

Hildesheim (ots) –

BOCKENEM – (jpm) Nachdem es am Donnerstagabend, 09.02.2023, zu einem Brand in einem Einfamilienhaus im Bockenemer Ortsteil Nette gekommen war, steht jetzt die Ursache für das Feuer fest.

Bisherige Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/5437736

Der Brandort wurde im Laufe des heutigen Tages durch Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Hildesheim unter die Lupe genommen. Demnach ist die Brandursache auf einen Kurzschluss im elektrischen Anschluss eines Cerankochfeldes zurückzuführen.

Das Haus ist bis auf Weiteres nicht bewohnbar.

Nach vorliegenden Informationen sollen die Bewohner bei Verwandten untergekommen sein.

Advertisement

Der entstandene Sachschaden wird nach Einschätzung der Brandermittler voraussichtlich über der zunächst angenommenen Summe eines mittleren fünfstelligen Betrages liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement