Connect with us

Blaulicht

POL-PDNW: Zeugenaufruf nach zwei PKW-Aufbrüchen

Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am 10.02.2023 kam es im Tatzeitraum von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr zu zwei Aufbrüchen von parkenden PKW in 67433 Neustadt. Zunächst wurde in der Stiftstraße in der Nähe des Marienhaus Klinikum Hetzelstift die Beifahrerscheibe eines weißen Kleintransporters durch unbekannte Täter eingeschlagen und im Anschluss ein Rucksack samt Inhalt entwendet. Auch in der Schillerstraße wurde die Beifahrerseite eines schwarzen Kleinfahrzeuges eingeschlagen und ein Smartphone entnommen. Der/die Täter entfernten sich im Anschluss unbemerkt. Insgesamt dürfte ein Schaden von über 1200 Euro entstanden sein.
Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise hierzu geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neustadt/Wstr. unter der Telefonnummer 06321-8540 zu melden.

Die Polizei weist darauf hin, keine Wertgegenstände und Taschen/Rucksäcke in geparkten Fahrzeugen zu belassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Jäger, Polizeioberkommissar

Advertisement

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen