Connect with us

Blaulicht

POL-NB: Alleinunfall mit schwerverletzter Person in Folge von Sekundenschlaf

Neustrelitz (LK MSE) (ots) –

Am 12.02.2023, gegen 16.00 Uhr, kam es im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zu einem Alleinunfall eines PKW. Nach ersten Ermittlungen befuhr der aus der Stadt Brühl stammende 25-jährige deutsche Fahrer eines Seat die Bundesstraße 198 aus Richtung Mirow kommend in Fahrtrichtung Wesenberg. Hinter der Abfahrt Leussow, etwa 200 m vor der Zufahrt zum rechtsseitigen Rastplatz kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet der PKW auf die dort beginnende Schutzplanke, kollidierte mit einem Verkehrszeichen und prallte schließlich in Schräglage gegen einen Straßenbaum. Der Fahrzeugführer zog sich dabei Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.
Nach ersten Ermittlungen verlor der Fahrzeugführer auf Grund von plötzlich eintretender Müdigkeit (Sekundenschlaf), nach langer Autofahrt, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der PKW des Mannes war nicht mehr fahrbereit.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro. Die B 198 war für ca. 45 Minuten voll gesperrt. Zum Einsatz kam die freiwillige Feuerwehr Wesenberg mit 12 Kameraden und drei Fahrzeugen.

Verena Splettstößer

Erste Polizeihauptkommissarin
Dezernat 1/ Einsatzleitstelle
Polizeiführerin vom Dienst
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Stargarder Straße 6
17033 Neubrandenburg
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Advertisement

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de

Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen