Connect with us

Blaulicht

POL-MG: Zwei Autofahrerinnen bei Unfall an der Kölner Straße verletzt

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Mönchengladbach (ots) –

Am Montagabend, 13.12.2021, ist es an der Kölner Straße zu einem Abbiegeunfall gekommen. Eine 67-jährige Autofahrerin erlitt dabei schwere und eine 40-jährige Autofahrerin leichte Verletzungen.

Gegen 18:10 befuhr die 67-Jährige die Kölner Straße in Richtung Mönchengladbach. Im Bereich Otzenrath wollte die Frau nach links in die Marktstraße abbiegen. Bei dem Abbiegevorgang kam es zum Zusammenprall mit dem Auto einer ihr entgegen kommenden 40-jährigen Autofahrerin. Diese befuhr die Kölner Straße geradeaus in Richtung Jüchen. Rettungskräfte brachten beide Frauen in ein Krankenhaus. Die schwer verletzte 67-jährige verblieb dort stationär. Die 40-Jährige konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.(jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen