Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Gerlingen: Zeugenaufruf zu schwer verletzter Person auf dem Häckselplatz

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Am Dienstagmorgen, gegen 10:45 Uhr, kam es auf dem Häckselplatz in der Maybachstraße in Gerlingen mutmaßlich zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich eine 82-Jährige schwer verletzte. Zum Unfallzeitpunkt befand sich die 82-Jährige auf dem Häckselplatz beim Baubetriebshof, um Grünabfälle zu entsorgen. Ein ebenfalls 82 Jahre alter Fahrzeuglenker fuhr mit einem roten VW Polo mit Stuttgarter Zulassung auf den Häckselplatz ein. Aus bislang unbekannten Gründen muss es dort zum Zusammenstoß mit der älteren Dame gekommen sein, die sich hierbei schwere Beinverletzungen und eine Kopfplatzwunde zuzog. Sie wurde im Anschluss an die Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Aufgrund der unklaren Sachlage sucht das Polizeirevier Ditzingen Zeugen des Vorfalles. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Tel.: 07156/43520 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement