Connect with us

Blaulicht

POL-LB: Leonberg-Warmbronn: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht an Bushaltestelle

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ludwigsburg (ots) –

Am Dienstag gegen 18:00 Uhr kam es in Leonberg-Warmbronn zu einer Verkehrsunfallflucht an der Bushaltestelle „Hauptstraße“. Mutmaßlich versuchte ein Lkw an der Haltestelle zu wenden, da die Fahrbahn in diesem Bereich verbreitert ist. Beim Wendevorgang wurde eine Straßenlaterne touchiert und die daran angebrachte VVS-Fahrplantafel verdreht. Des Weiteren wurde das in etwa 2,5 Meter Höhe angebrachte Haltestellenschild beschädigt. Die Polizei konnte an den Verkehrseinrichtungen blaue und gelbe Lackantragungen sichern. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Leonberg bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug geben können, sich unter Tel.: 07152/6050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement