Connect with us

Blaulicht

POL-UL: (GP) Donzdorf – Betrunkener beleidigt Polizisten / Keinen Führerschein hatte ein Autofahrer am Dienstag in Donzdorf.

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Ulm (ots) –

Gegen 9.30 Uhr fuhr der 28-Jährige mit seinem Smart in auffälliger Fahrweise in der Schloßstraße. Ein Zeuge hatte das beobachtet und die Polizei informiert. Eine Polizeistreife stoppte das Auto und kontrollierte den Fahrer. Der roch stark nach Alkohol und war offensichtlich betrunken. Auf der Fahrt zur Blutentnahme beleidigte er die Polizisten mehrfach. Bei der Überprüfung des ausgehändigten Führerscheins stellten die Polizisten fest, dass dieser wohl gefälscht war und beschlagnahmten ihn. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 28-Jährige keinen Führerschein hat.

+++++++ 2148540

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell