Connect with us

Blaulicht

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Aalen (ots) –

Remshalden-Grunbach: Unfallflucht

Zwischen Samstagnachmittag und Dienstagmittag beschädigte ein bisher unbekannter Autofahrer einen in der Austraße geparkten Renault Twingo. Anschließend fuhr der Unfallverursacher weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen.

Schorndorf: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Ein bisher unbekannter Autofahrer beschädigte am Montag zwischen 7:30 Uhr und 9 Uhr einen in der Schlichtener Straße geparkten Smart und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181 2040 entgegengenommen.

Weinstadt-Beutelsbach: Fußgängerin nach Unfall leicht verletzt

Advertisement

Ein zunächst unbekannter VW-Fahrer übersah am Dienstag gegen 11 Uhr beim Linksabbiegen an der Einmündung Poststraße / Stiftstraße eine 46-jährige Fußgängerin und erfasste diese mit dem Außenspiegel. Die Fußgängerin zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Im Nachgang konnte ein 64-Jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden, diesen erwartet nun eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell