Connect with us

Blaulicht

LPI-SLF: Hinweise auf möglicherweise verwirrte Frau gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Schlagethal (ots) –

Die Polizei in Saalfeld sucht nach Hinweisen auf eine -möglicherweise verwirrte- Frau aus der gestrigen Nacht in Schlagetahl im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt.
Eine Anwohnerin hatte kurz vor 03 Uhr mitgetilt, dass eine Frau, etwa 50 Jahre alt, durch Schlagetahl laufen und ihren Mann suchen würde. Die Frau sei mit einem dunklen Mantel, Rucksack und Pelzmütze bekleidet gewesen. Zudem habe sie geäußert , sich verlaufen zu haben und auf der Suche nach einer Gaststätte zu sein. Leider entfernte die Gesuchte sich vor Eintreffen der Polizei, ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera konnte nebelbedingt nicht zum Einsatz kommen. Eine weitere Absuche der umliegenden Ortschaften ergab keine Hinweise auf den Verbleib der Gesuchten. Daher werden Zeugen gesucht, welche die beschriebene Frau gesehen oder gar im Pkw mitgenommen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Saalfeld entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement