Connect with us

Blaulicht

POL-WOB: Corona-Maßnahmen – Polizei und Stadt kontrollieren ÖPNV

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Wolfsburg (ots) –

Wolfsburg, 16.12.2021

Am Donnerstag fand landesweit ein Kontrolltag zur Bekämpfung und Eindämmung der Corona Pandemie statt. Der Schwerpunkt der Kontrollen sollte hierbei auf der Überwachung des ÖPNV liegen.

Dementsprechend kontrollierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Wolfsburg an verschiedenen Örtlichkeiten Busse im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs und Geschäfte in der Innenstadt.

Unterstützung erhielten sie hierbei im Rahmen der Amtshilfe durch Beamte der Polizei Wolfsburg und der Bereitschaftspolizei.
Die Kontrollmaßnahmen an verschiedenen Örtlichkeiten verliefen störungsfrei und wurden von der Öffentlichkeit durchweg positiv aufgenommen.

Erfreulicherweise hielten sich nahezu alle an die vorgeschriebenen Regeln, so dass lediglich ein Verstoß registriert wurde.
Weiterhin führten die Beamtinnen und Beamten mehrere ermahnende Gespräche.

Advertisement

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen