Connect with us

Blaulicht

POL-OG: Lahr – Trotz Fahrverbot hinter dem Steuer

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Lahr (ots) –

Nach einer Kontrolle in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Stefanienstraße, muss ein 44-Jähriger mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Der Pkw-Fahrer legte den Beamten des Polizeireviers Lahr einen Führerschein vor, der aufgrund des Bildes dem Fahrer jedoch nicht zuzuordnen war. So konnte gegen 1.10 Uhr aufdeckt werden, dass der Mann trotz geltendem Fahrverbot hinter dem Steuer des Wagens gesessen hatte. Den Fahrzeughalter erwartet nun ebenfalls eine Anzeige wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

/ae

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen