Connect with us

Blaulicht

POL-KLE: Kleve – Nazi-Schmierereien an Bushaltestelle – Zeugen gesucht

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kleve (ots) –

Unbekannte haben an der Emmericher Straße ein Hakenkreuz und zwei Schriftzüge an die Rückseite des Bushaltestellen-Häuschens „Schulstraße“ geschmiert.

Eine Zeugin hat die Schmierereien gestern (16. Dezember 2021) gegen 19.00 Uhr entdeckt. Der genaue Tatzeitraum steht nicht fest.
Der polizeiliche Staatsschutz in Krefeld hat die Ermittlungen aufgenommen.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (ms)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Advertisement

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle


https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen