Connect with us

Blaulicht

POL-PPWP: Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte und viel Blechschaden

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Kaiserslautern (ots) –

Zwei Verletze und zwei nicht mehr fahrbereite Autos forderte am Donnerstag ein Unfall an der Einmündung Fischerstraße / Friedrichstraße. Der 25-Jährige Unfallverursacher bog am frühen Morgen von der Friedrichstraße in die Fischerstraße ab, ohne dabei auf einen stadtauswärtsfahrenden 27-jährigen Autofahrer zu achten. Die Fahrzeuge kollidierten. Bei dem Unfall wurde der Ältere verletzt. Sanitäter brachten den Mann ins Krankenhaus. Der 25-Jährige kam mit einigen Kratzern davon. Eine medizinische Versorgung lehnte er ab. Weil an den Unfallwagen Betriebsstoffe ausliefen, war die Feuerwehr im Einsatz. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Unfallschaden auf mindestens 18.000 Euro. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Advertisement

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen