Connect with us

Blaulicht

POL-OG: Rastatt, A5 – Einsatz nach Verkehrsunfall

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Rastatt (ots) –

Auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und Rastatt-Nord laufen derzeit Einsatzmaßnahmen von Polizei und Technischem Hilfswerk. Nach ersten Erkenntnissen soll es gegen 13:55 Uhr auf der mittleren Spur zu einem Unfall zwischen einem Kraftrad und einem PKW gekommen sein. Der Fahrer des Motorrads fuhr dem Auto-Fahrer vermutlich auf und stürzte in Folge dessen. Der Zweiradlenker wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Im Verlauf der Staubildung ereigneten sich mehrere Folgeunfälle. Die Verkehrspolizei ist vor Ort und wird vom THW bei der Stauabsicherung unterstützt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

/mw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Advertisement

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen