Connect with us

Blaulicht

POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden und flüchtigem Verkehrsteilnehmer

Symbolbild Polizei (Quelle: Pixabay)

Bestwig-Velmede, Kanalstraße (ots) –

Am 17.12.2021 um 17:40 Uhr überquerte ein 8 jähriger Junge die Kanalstraße in Bestwig-Velmede.
Zeugen konnten beobachten, wie der Junge beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst wurde.
Der Pkw Fahrer hielt sein Fahrzeug kurz an und sprach mit dem verletzten Jungen und den Zeugen. Dann sagte er, er wolle seinen Pkw nur kurz zur Seite setzen. Der Unfallverursacher entfernte sich jedoch vom Unfallort, ohne seine Personalien angegeben zu haben.
Der 8 jährige Junge wurde mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Es besteht keine Lebensgefahr.
Durch Zeugenaussagen konnte der 64 jährige Unfallfahrer ermittelt werden. Zum Zeitpunkt des Eintreffens der Polizei bei dem Unfallverursacher stand dieser unter Alkoholeinfluss.
Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein des 64 jährigen wurde sichergestellt.
18/12 Stra.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Externer Link: Original-Beitrag anzeigen

Advertisement